Betreuerbüro

Mai 31st, 2009

Ermelstr. 17
01277 Dresden
Tel. 0351.2159955
Fax 0351.2159956
betreuung@sonjadoering.de

Mitglied im BdB e.V. Bundesverband der Berufsbetreuer

Es handelt sich um rechtliche Betreuungen im Sinne § 1896 ff. BGB Bürgerliches Gesetzbuch: „Kann ein Volljähriger auf Grund einer psychischen Krankheit oder einer körperlichen, geistigen oder seelischen Behinderung seine Angelegenheiten ganz oder teilweise nicht besorgen, so bestellt das Vormundschaftsgericht auf seinen Antrag oder von Amts wegen für ihn einen Betreuer. Den Antrag kann auch ein Geschäftsunfähiger stellen. Soweit der Volljährige auf Grund einer körperlichen Behinderung seine Angelegenheiten nicht besorgen kann, darf der Betreuer nur auf Antrag des Volljährigen bestellt werden, es sei denn, dass dieser seinen Willen nicht kundtun kann.“ (§ 1896 Abs. 1 BGB)